Puly Caff PLUS 370 g

5025
Quantité en stock: 95 article/-s en stock
CHF 17.50
TVA comprise plus frais d'

Description

Für das regelmässige, schnelle und einfache Reinigen der Kaffeemaschine von Fettrückständen: das Puly Caff Plus Powder in der praktischen 370 g Dose. Die wöchentliche Reinigung der Maschine garantiert eine konstant hohe Kaffeequalität. Im Gegensatz zur Entkalkung der Kaffeemaschine ist das Reinigen von Kaffeefettrückständen eine Arbeit, die häufiger zu verrichten ist: Die Befreiung der Maschine von Kaffeefetten wird wöchentlich empfohlen. Dadurch kann verhindert werden, dass Fettrückstände den Geschmack des Kaffees beeinträchtigen, weil alte Fette unliebsame Noten binden oder nach einiger Zeit selbst „ranzig“ werden. Auch wenn eine Kaffeemaschine nur selten benutzt wird: jede Kaffeezubereitung hinterlässt Rückstände von Kaffeefetten-/ölen und diese gilt es zu entfernen. Zudem wird dank der Reinigung mit Puly Caff Plus Powder (auch bekannt als Brühgruppenreiniger) dem Verstopfen der feinen Löcher im Sieb vorgebeugt, um den gleichmässigen Kaffeeausfluss zu garantieren. Kaffeekenner befreien ihre Kaffeemaschine mehrmals pro Woche von Fettrückständen, Gastronomiebetriebe verrichten diese Arbeit sogar täglich. Wer es ausprobiert, wird den Unterschied Vorher-Nachher schmecken. Die Befreiung von Fettrückständen mit Puly Caff Plus Powder Reinigungsmittel Schritt für Schritt: 1. Einen gehäuften Espressolöffel (ca. 5 g) des Pulvers einfüllen: A) in den leeren Kolben (Kolbenmaschine) bzw. B) in die leere Kaffeepadhalterung (Handhebelmaschinen). 2. A) den Kolben in der Kolbenhalterung arretieren bzw. B) die Kaffeepadhalterung schliessen. 3. Bei regulärer Betriebstemperatur den Brühvorgang starten und nach wenigen Sekunden wieder unterbrechen/stoppen (nach ca. 2 Sekunden), sobald Wasser aus dem Ausguss zu fliessen beginnt. 4. Jetzt 2 bis 3 Minuten einwirken lassen (während dieser Wartezeit tropft meist Schaum aus dem Ausguss). 5. Bei regulärer Betriebstemperatur 4 bis 5 Tassen Wasser beziehen bzw. durchlaufen lassen, um die Maschine zu spülen. 6. Mit einem bereits benutzten Pads eine halbe Tasse Kaffee zubereiten und das damit gewonnene Kaffeewasser entsorgen. Jetzt ist die Maschine wieder betriebsbereit. Manuelle Reinigung von Geschirr und Behältern Puly Caff Plus Powder Reinigungspulver eignet sich zudem zur manuellen Reinigung von Geschirr und Behältern aller Art, die durch Kaffeegetränke verunreinigt wurden (mit Ausnahme von Aluminium-Behältern). Dazu zwei gehäufte Espressolöffel des Pulvers (ca. 10 g) in jeweils 1 Liter heisses Wasser einrühren. Die zu reinigenden Gegenstände mindestens 30 Minuten einweichen lassen und anschliessend unter fliessendem Wasser gründlich abspülen.